Praxis für Naturheilkunde und chinesische Medizin - Sabine Schwennicke
 
Die WHO (Weltgesundheitsorganisation) empfiehlt Akupunktur und Chinesische Medizin bei folgenden Beschwerden/Erkrankungen...
 
* Bewegungsapparat:
(Schmerzsyndrome, HWS - BWS - LWS Syndrom, Arthrose, Rheuma, Lumbago, Ischialgie, Schulter-Arm-Syndrom, etc. )   
* Nervensystem/Stress
(Kopfschmerzen, Migräne, Trigeminusneuralgie, Paraesthesien, Lähmungen, Entwicklungsstörungen bei Kindern, Vegetative Dysfunktion, etc.)
* Atemwege:
 (Bronchitis, Pseudokrupp, Asthma bronchiale, Husten)     
* Gastrointestinale Erkrankungen:
(Funktionelle Magen-Darm-Störungen, Gastritis, Appetitlosigkeit, Übelkeit, Erbrechen, Gastroenteritis, Ulcus duodeni / ventriculi, Gallestörungen, Hepatitis, Reizdarm/Colon irritable, Obstipation, Diarrhö, Colitis ulcerosa, Morbus Crohn, etc.)      
* Herz-Kreislauf-Erkrankungen:
(Funktionelle Herzkrankheiten,Herzrhythmusstörung, Angina Pectoris, Hypertonie, Hypotonie, Durchblutungsstörungen)  
* Hauterkrankungen:
(Neurodermitis, Ekzem, Urtikaria, Akne, Psoriasis, Herpes simplex, etc.) 
* HNO-Erkrankungen:
(Pollinosis, Rhinitis, Sinusitis, Tonsillitis, Hörsturz, Schwerhörigkeit, Mb.Meniere, Schwindel, Tinnitus, Otitis media, etc.)      
* Erkrankungen der Psyche:
 depressive Verstimmungen, Schlafstörungen, Erschöpfungszustände, Psychovegetatives Syndrom, Unruhezustände, Ängste, Bulimie, Adipositas, etc.)      
* Urologische Erkrankungen:
(Zystitis, Pyelonephritis, Enuresis nocturna, Reizblase, Harninkontinenz, Impotenz, Fertilitätsstörungen, Funktionelle Störungen, etc.)    
* Gynäkologische Erkrankungen:
 (Menstruationsprobleme, PMS, Zyklusstörungen, Klimakterisches Syndrom, Fluor vaginalis, Fertilitätsstörungen, Geburtsvorbereitung, Laktationsstörungen, postpartale Probleme, etc.) 
* Allergiebehandlung:
Heuschnupfen, Nahrungsmittelunverträglichkeit, Rhinitis
* Behandlung von Kindern und Säuglingen:
(Zahnen, Übelkeit, Erbrechen, Fieber, Husten, Erkältung, Durchfall, Verstopfung, Appetitlosigkeit, Kopfschmerzen, Ohrenschmerzen, Schlafstörungen, nächtliches Weinen, Asthma, Allergien, Neurodermitis, Bettnässen, Bauchschmerzen, ADS/ADHS, allgemein kräftigende Maßnahmen, etc.)    
* Sonstiges:
 (Zahnschmerzen, Immunstörungen, Begleitung zur Chemotherapie)
* Narbenschmerzen, Postoperative Beschwerden, etc.)   
* Schwangerschaftsbegleitung/Geburtsvorbereitung/Beckenendlage 
* Entgiftung